Mag. Christian Dillinger:
Sportwissenschafter mit Fachrichtung Motodiagnostik und Mototherapie

Bildschirmfoto 2017-09-14 um 16.13.08

Lehrer für die kinesiologischen Richtungen: Touch for Health©, Edu-Kinestetik®, Hyperton – X

Internationales Fakultätsmitglied der Educational Kinesiology Foundation, Ausbildner für Brain Gym – LehrerInnen in Österreich

Vorsitzender des Österreichischen Berufsverbandes für Kinesiologie ÖBK

Zertifizierter CranioSacral – Therapeut nach Upledger

Lehrer für ShareCare® Seminare aus der CranioSacral-Therapie® nach Upledger

Practicioner für Neuro-Linguistisches Programmieren

Fortbildungen in Neuralkinesiologie nach Klinghardt und Entwicklungskinesiologie, Viszeraler Mobilisation und Funktioneller Arbeit am Kauorgan.

Psychotherapeutisches Propädeutikum

Fachliche Leitung des Instituts, Arbeit in freier Praxis mit Einzelpersonen und Personengruppen

Arbeitsschwerpunkte: *Arbeit in freier Praxis mit Einzelpersonen und Personengruppen *Prävention über Bewegung *Bewegungsprogramme über funktionelle Ansätze, *Bewegungsanalytik *Kinesiologische Arbeit und Seminartätigkeit *CranioSacral-Therapie und SomatoEmotionale Entspannung nach Upledger *ShareCare® Seminare aus der CranioSacral-Therapie® nach Upledger

*Konzeption und Durchführung von Seminaren und *Weiterbildungen im Bewegungsbereich und in der *Persönlichkeitsentwicklung

*Untersuchungen in Schulen und Sportvereinen im Haltungs- und Trainingsbereich in interdisziplinärer Zusammenarbeit

*Programme zum Zusammenhang Lernen – Sinne – Körper

*Funktionelle und kinesiologische Arbeit am Kauorgan

*Entspannungstraining

*Seminare für Seminarorganisationen und Firmen

Mitglied bei: *ARGE Sportmedizin der Steirischen Gesellschaft für Gesundheitsschutz *Verband der Upledger CranioSacral TherapeutInnen Österreichs UCÖ *Österreichischer Berufsverband für Kinesiologie ÖBK

Referenzen: *Konzeption, Organisation und Leitung der Ausbildung für *Bewegungstrainer im Betrieb (BIB) für die AUVA *Bewegungskonzept für die Merkur Versicherung für das Steigenberger Hotel Bad Waltersdorf *Lehrauftrag bei der Ausbildung für Leitendes Pflegepersonal in der Stmk. *Lehrauftrag an der Allgemeinen Krankenpflegeschule Stmk. in den Bereichen Ergonomie und Leibeserziehung *Konzeption und Lehrauftrag für die Gesundheits- und Sicherheitsfachkraft – Ausbildung des Frauendokumentationszentrum Graz (Übungsleiter für Ausgleichstraining) *Konzeption und Lehrauftrag am Berufsförderungsinstitut Stmk. (BFI) bei der Ausbildung zum Fitness- und Wellnessberater *Konzeption und Lehrauftrag beim Steirischen Volksbildungswerk bei der Ausbildung zum Tourismus- und Freizeitberater (Freizeitsport – Gesundheitliche Aspekte) *Projekt für ca. 350 Mitarbeiter der Fa. Steyr Daimler Puch AG für Bewegung am Arbeitsplatz *Konzeption und Durchführung des Projekts „LebensQuelle“ für die Steirische Tourismusgesellschaft im Rahmen des European Wellness Projects 2002 bis 2004 Lehraufträge und Seminartätigkeit für WIFI Innsbruck, WIFI Dornbirn und BfI Tirol

weiters u.a. bei den Firmen: * Tobaccoland Graz, Leykam Bruck/Mur *Seminartätigkeit für die Österreichische Akademie für Führungskräfte (ÖAF)

Christine Dillinger

Sekretariat, Kundenbetreuung