Touch for Health© ist eine kinesiologische Arbeitsmethode, die vom Arzt und Chiropraktiker John F. Thie entwickelt, die Kinesiologie weltweit einem breiten Publikum - Therapeutinnen wie Laien - zugänglich macht.

Gesundheitsvorsorge Wohlbefinden Lernen Zielarbeit Persönlichkeitsentwicklung körperlich-geistige Leistungsfähigkeit Berufs-Aus- und -Weiterbildung.

Es ist eine der verbreitetsten kinesiologischen Methoden, eignet sich als Einstieg in die kinesiologischen Arbeitsweisen und bietet mit seiner Vielzahl von Möglichkeiten eine in sich abgeschlossene Arbeitsmethode.Touch for Health© ist eine Synthese aus westlichem und fernöstlichem Gedankengut.

Es beinhaltet Bewegungs- und Ernährungslehren, die Arbeit mit Reflexpunkten am Körper und Elemente der Traditionellen Chinesischen Medizin.Die Arbeit setzt sich zum Ziel, Ungleichgewichte im Energiesystem des Menschen auszugleichen. Das Arbeitsmedium ist dabei die Muskulatur – speziell die Muskeln, die mit den Akupunkturmeridianen (das sind Energiebahnen an der Körperoberfläche) in direkter Verbindung stehen.Damit versteht sich diese Arbeit primär als Gesundheitsvorsorge, als Ausgleich von energetischen Imba-lancen, lange bevor sich Disharmonien als Krankheit manifestieren können.

Für TherapeutInnen jeglicher Richtung stellt diese Arbeitsweise mit ihren sanften Ausgleichstechniken und der Philosophie des partnerschaftlichen Umganges mit dem (der) KlientIn eine große Bereicherung ihres Behandlungsrepertoires dar.

Als „biologische Feedback-Methode“ kommt bei Bedarf der kinesiologische Muskeltest zur Anwendung, eine Form von körpereigenem Kommunikationssystem, das erfahrbar macht, was das biologische System des Menschen streßt und stört bzw. stärkt. Gerade im Touch for Health© sind diese Erfahrungen sehr tiefgreifend, da bei Bedarf eine ganze Reihe von Muskeln auf ihre Haltefähigkeit getestet werden, was einen Einblick in die energetische Situationen Menschen vor bzw. nach der Ausgleichsarbeit bietet.

Veränderungen aus dem „Inneren“ heraus erlangen so mehr Gewicht.

Für die hier angeführten Seminare haben wir die Lehrerlaubnis des International Kinesiologie College, die Zertifikate die wir für die Absolvierung der Seminare ausstellen haben internationale Gültigkeit im Sinne der Begründer der Methoden.